Arrangeur / Komponist Robert Lingnau - home NeuesBiographieArbeitMusikNoteninteraktiv

Arrangeur und Komponist

Wie bringt der Lingnau die Musik auf das Papier?

Von Soloarrangements und kleineren Gruppen wie Streichquartette und Jazzcombos, über Chorsätze, Arrangements für Big Band oder Jazzorchester, bis hin zu großen Besetzungen wie das Orchester des Friedrichstadtpalast Berlin oder das Metropole Orchestra mit rund 70 Musikern - diese Bandbreite umfassen die Besetzungsarten, für die ich als Arrangeur und Komponist tätig bin. Stilistisch bewege ich mich im weiteren Umfeld des Jazz, und so sind auch Pop- oder Filmmusik, R&B, Latin und weitere popularmusikalische Richtungen Bestandteil meines Tuns.

Mir ist wichtig, dass kein Arrangement und keine Komposition meine vier Wände verlässt, ohne vorher mit der entsprechenden Zuneigung liebevoll verfasst worden zu sein. Das bedingt beispielsweise auch allzeit Fragen wie: Inwiefern berücksichtige ich das spielerische Niveau der Gruppe? In welche harmonische Klangwelt soll eingetaucht werden? Sind die auftragsseitigen Wünsche und Vorstellungen des Arrangements oder der Komposition berücksichtigt? Haben alle beteiligten Instrumente eine aussagekräftige und gut klingende Stimme?

Für einen sehr ansprechenden Notensatz benutze ich ein professionelles Programm. Mit Samples kann ich Ihnen die Partitur hörbar machen, damit Sie zu Demozwecken vor einer Probe, einer Aufnahme oder der Aufführung ein akustisches Bild des Arrangements bekommen.

Für und mit wem ich bisher arbeitete, darüber lesen und hören Sie in den Rubriken Robert who? und Musik. Einige Referenzen und Aussagen zu meiner Arbeit finden Sie auch auf der Seite Übersicht. Und für Besucher dieser Website, die nicht so sehr "vom Fach" sind: Lesen Sie meine Beschreibung, was ein Arrangeur eigentlich so macht. Bei Fragen zu meiner Arbeit und natürlich auch für Angebote: Schreiben Sie mir nur. Ich freue mich auf Ihre E-Mail.

homeArbeit Arrangement zurueck